Beruf mit Zukunft

Ausbildung zum Altenpfleger

Eine Pflegerin spricht mit einer Seniorin.Altenpfleger/in ist ein anstrengender, aber sehr dankbarer Beruf.Foto: Deutscher Caritasverband e.V./KNA

Als Zugangsvoraussetzungen wünschen wir uns:

  • einen guten Realschulabschluss
  • nach Möglichkeit ein geleistetes Freiwilliges Soziales Jahr oder Praktikum in der Altenpflege
  • soziale Kompetenzen
  • Begeisterung für den Umgang mit alten, pflegebedürftigen Menschen
  • Bildungsbereitschaft

Wir bieten:

  • eine kompetente Begleitung durch ausgebildete Praxisanleiter/Innen
  • eine tariflich geregelte Ausbildungsvergütung gemäß den "Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes" (AVR)
  • einen kompetenten Partner für die schulische Ausbildung

Unser Partner für die schulische Ausbildung ist das Berufliche Schulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen, Maxim-Gorki-Straße 39, 01127 Dresden.

Auch die Ausbildung über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit ist möglich.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.