URL: www.dicvdresden-meissen.caritas.de/presse/kleine-koenige-bringen-der-caritas-den-segen-242c367a-5a77-49e2-bea9-09979f95d1ed
Stand: 12.12.2017

Jahreswechsel

Kleine Könige bringen der Caritas den Segen

Mit großen Buchstaben schrieb ein kleiner König die Buchstaben "C+M+B" verbunden mit den Jahreszahlen an die Haustür. Die Abkürzung steht für "Christus mansionem benedicat" (Christus möge dieses Haus segnen"). Jahr für Jahr ziehen bundesweit rund 500.000 Sternsinger von Haus zu Haus, um den Segen zu bringen und um für soziale Projekte weltweit Geld zu sammeln. Schwerpunkland ist diesmal Indien, wo die Kinderarbeit weit verbreitet ist. Die Sternsinger sammeln für Initiativen, die die Kinderarbeit im Land eindämmen und den Mädchen und Jungen eine Schulbildung ermöglichen wollen. Die Aktion Dreikönigssingen ist die weltweit größte Hilfsaktion von Kinder für Kinder.

www.sternsinger.de