Ein Service des Lambertus-Verlags

Glossar: Behinderung

Tagesförderung

Tagesförderstätten sind Einrichtungen für psychisch kranke Menschen und Menschen mit einer körperlichen und geistigen Behinderung. Dort gestalten sie – begleitet von Fachleuten – ihre Freizeit, kochen gemeinsam, treiben Sport und führen Gespräche. Die Teilnahme ist verbindlich, regelmäßig und strukturiert den Alltag der Besucherinnen und Besucher.
Die Tagesförderung ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. Es gibt für dieses Angebot noch keinen einheitlichen Namen und keine einheitlichen gesetzlichen Grundlagen. Die Kosten übernimmt das Sozialamt in Verbindung mit den Pflegekassen. Auskünfte erteilen die Träger der Einrichtungen oder das zuständige Sozialamt/ Eingliederungshilfe für Behinderte.

Mehr dazu auf caritas.de:
Ambulante Pflege für zu Hause

Die Schwestern und Pfleger des ambulanten Dienstes der Sozialstationen helfen alten, kranken oder behinderten Menschen bei der Pflege. Dadurch können diese weiter in den eigenen vier Wänden wohnen. Die Hilfe wird ständig dem Bedarf angepasst. Mehr

Wohnen wo und wie es mir gefällt

In der eigenen Wohnung, in der Familie, in Wohngruppen oder betreuten Wohnprojekten – Menschen mit Behinderung bieten sich heute viele Wohnformen. Ambulante Dienste ermöglichen ihnen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben. Mehr

Online-Beratung bei Behinderung und psychischen Erkrankungen

Die Experten der Caritas beraten Sie kompetent, vertraulich, kostenfrei und schnell. Mehr

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die unseren Beraterinnen und Beratern immer wieder gestellt werden. Klicken Sie auf den Pfeil hinter der Frage um die Antwort zu lesen. Mehr

Wohnen, leben, arbeiten

Eine Behinderung beeinflusst das Leben, aber sie ist nicht immer entscheidend. Mit geeigneter Unterstützung können viele behinderte Menschen ihren Alltag sehr gut meistern. Als Caritas haben wir uns dazu verpflichtet möglichst viel ... Mehr

Beratung bei Behinderung und psychischen Krankheiten

So bedienen Sie unsere Beratung. Mehr

Mehr dazu auf anderen Internet-Seiten:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Infos zum persönlichen Budget mehr

Aktion Mensch

Online-Ratgeber für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen mehr

Behinderung