21.03.2018

Gemeinsam auf Entdeckertour gehen

Die Türme der Stadt Bautzen

Quizrunde

Ein solches fand im März statt, in dem die SchülerInnen einen sinnlichen Stadtrundgang für Senioren vorbereiteten.
Zunächst informierten sich die Schüler selbst bei einer Stadtführung über Geschichte und bauliche Sehenswürdigkeiten, um dann einen Stadtrundgang für die älteren Menschen vorzubereiten. Dabei wurde auf die begrenzten Möglichkeiten der Senioren Rücksicht genommen und der Rundgang fand in den Räumen der Schule statt. Durch die Sinne Sehen, Hören, Riechen und Schmecken konnten die Senioren die Innenstadt auf für sie ungewohnte Weise begehen. Davor gab es noch eine Stärkung durch Kaffee und Kuchen.
Am Ende waren beide Seiten begeistert von diesen gemeinsamen Stunden. Die Schüler freuten sich über die gelungene Präsentation, die Senioren waren angetan von dem Engagement und der Begeisterung der Schüler.

Gefördert wurde dieses Projekt durch die Caritas- Stiftung des Bistums Dresden- Meißen.