23.04.2018

Friedensfest in Ostritz

Friedensfest Ostritz

Die sächsische Zeitung berichtete am 23.04.2018:

"...Schräg gegenüber vom Rathaus hat Hubertus Ebermann seinen Stand aufgebaut. Der Chef des Caritas-Pflegeheims sieht das Gewimmel in Ostritz pragmatisch. Er sei da, um ein Zeichen gegen Nazis zu setzen, und es geht um Fachkräfte. "Ich hoffe, dass ich heute ganz viele Leute treffe, die eine Ausbildung oder Umschulung machen wollen." Er hat einen Holztisch unter einem Sonnenschirm aufgestellt, darauf Bierdeckel mit dem Aufdruck: "Hass ist keine Meinung", ein paar Plakate, die Interessierte mit 925 Euro Monatsgehalt in eine Ausbildung als Altenpfleger locken sollen..."